Zur Heiligsten Dreifaltigkeit

Kath. Kirchengemeinde Hirschlanden
mit Heimerdingen und Schöckingen

Schwabstr. 15
71254 Ditzingen-Hirschlanden

Besuchsdienst im Guldenhof

Als 2005 das Altenpflegeheim Guldenhof seine Tätigkeit aufnahm, war es eines der wichtigsten Ziele, keine Isolation des Pflegeheims und seiner Bewohner:innen entstehen zu lassen. Früh organisierten daher kirchliche und nichtkirchliche Gruppen Möglichkeiten, die Welt von außen ins Heim zu bringen.

Ein Beitrag besteht im Besuchsdienst im Guldenhof und in den regelmäßigen Gottesdiensten dort, die jeden Dienstag um 15:30 Uhr im Wechsel zwischen evangelischer und katholischer Gemeinde stattfinden.

Seit ich, Diakon Alexander Hofer, in Pension bin, habe ich diese Gottesdienste mehr oder minder alle übernommen und freue mich auch darauf, den Menschen dort die Nähe Gottes und seiner Kirche sichtbar machen zu dürfen. Dankbar weiß ich auch all jene zu schätzen, die mich dabei im Guldenhof tatkräftig unterstützen. Sei es, dass sie Besuche bei den Bewohner:innen machen oder dass sie uns helfen, diejenigen in die Gottesdienste zu holen, die gern kommen möchten. 

Ich freue mich aber auch darüber, dass immer wieder Senior:innen zu diesen Gottesdiensten kommen, die gar nicht im Guldenhof wohnen, sondern die zeigen wollen, wir gehören zusammen. 

Das Bild aus meinem Garten belegt anschaulich meine Erfahrung in diesen Jahren: Auch der Herbst kann schöne und beindruckende Farben haben. Zumal wenn es uns allen gelingt, den schönen Gedanken von Johannes Bosco zu verwirklichen:

Halte dich fest an Gott:
 Mach`s wie der Vogel,
der doch nicht aufhört zu singen,
auch wenn der Ast bricht.
Denn er weiß,
dass er Flügel hat.

Johannes Bosco

Wenn Sie uns dabei helfen wollen, die Menschen im Guldenhof zu begleiten, dann setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Ich bin für jede Unterstützung von Herzen dankbar.

Ansprechperson(en)