Zur Heiligsten Dreifaltigkeit

Kath. Kirchengemeinde Hirschlanden
mit Heimerdingen und Schöckingen

Schwabstr. 15
71254 Ditzingen-Hirschlanden

Besuchsdienst in den Stadtteilen

Der Zusammenschluss zwischen der evangelischen Kirche, der Stadt und uns, als katholische Kirche

Über einen Besuch zum Geburtstag freuen sich alle. Es ist ein schönes Zeichen dafür, dass man jemanden wichtig ist. Die Idee des Besuchsdienst ist es, den Senior:innen genau das zu vermitteln: Wir denken an euch! Da sich die katholische Kirchengemeinde über drei Stadtteile erstreckt, müssen wir in einigen Bereichen auch in dieser Drei-Teilung denken. So auch im Besuchsdienst.

Besuchsdienst in Heimerdingen

Zum 80., 85. und 90+ Geburtstag bekommt man Besuch oder Post von unseren Seelsorger:innen. Leider läuft der aktuelle Besuchsdienst altersbedingt aus. Es werden nur noch bestehende Besuche gemacht. Ein Zusammenschluss mit der evangelische Kirchengemeinde war nicht möglich.

Wir suchen dringend Menschen, die mitmachen möchten!

Ökum. Besuchsdienst in Hirschlanden

Der Zusammenschluss zwischen der evangelischen Kirche, der Stadt und uns, als katholische Kirche wurde aufgelöst. Gemeinsam mit den Geschwistern der evangelischen Kirche konnten wir den Besuchsdienst erhalten.

Im Hirschlander Besuchsdienst werden ältere Mitbürger:innen ab dem 81. Geburtstag von Ehrenamtlich-Engagierten besucht. Zum 80. Geburtstag bekommt man, wenn man einer Konfession angehört, Besuch oder Post von den Kirchen. Wer keiner Konfession angehört kann von der Stadt besucht werden. Neben den Glück- und Segenswünschen wird auch der Infoflyer für den Besuchsdienst mitgebracht. Denn egal welcher Konfession man angehört oder ob überhaupt, ab dem 81. Geburtstag kann man den Besuch durch die Ehrenamtlich-Engagierten im Hirschlander Besuchsdienst wünschen.

Doch einige der über 80-Jährigen können leider nicht besucht werden. Deshalb suchen wir noch weitere ehrenamtliche Mitarbeiter:innen, die Freude daran haben ältere Mitbürger:innen zum Geburtstag zu besuchen. Welcher Konfession man angehört (oder ob überhaupt) spielt dabei keine Rolle. Wenn Sie mitmachen möchten, dann wenden Sie sich bitte die evangelische Pfarrerin Eichkorn oder an Martin Hensel (Kontakt siehe unten)

Das erste Treffen ist noch in ferner Zukunft: Dienstag, 24. Januar 2023 um 18 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Hirschlanden.

Besuchsdienst in Schöckingen

In Schöckingen gibt es einen kleinen Kreis von Frauen, die andere besuchen. Wenn Sie den Wunsch haben, dass auch Sie ab dem 81. Geburtstag zum Geburtstag besucht werden wollen, dann wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.

Ansprechperson(en)

Sekretariat Pfarrbüro

Gisela Schäfer

Telefon: 07156-34739

Email: kathkirche.hirschlanden@drs.de

Schwabstraße 15
71254 Ditzingen-Hirschlanden

Martin Hensel

Gemeindereferent und
Pastorale Ansprechperson

Handy: 0178-9213795

Telefon: 07156-9667058

Email: Martin.Hensel@drs.de

Schwabstraße 15
71254 Ditzingen-Hirschlanden