Zur Heiligsten Dreifaltigkeit

Kath. Kirchengemeinde Hirschlanden
mit Heimerdingen und Schöckingen

Schwabstr. 15
71254 Ditzingen-Hirschlanden

Wir feiern Erntedank

Am Sonntag, den 25. September konnten wir ein schönes Erntedankfest mit den Kita-Kindern und vielen Gottesdienstbesucher:innen in unserer katholischen Kirche in Hirschlanden feiern.

Danke sagen wir allen, die das Fest so freundlich unterstützt haben. Das sind die Erzieherinnen und Kinder unseres Kindertagesstätte im Mozartweg.

Danke Herrn Diakon Werner Gatzweiler, der mit seiner Schnecki einen kindgerechten Gottesdienst gestalten konnte.

Danke der Musikband, die uns mit flotter Musik durch den Gottesdienst begleitet hat.

Danke den zahlreichen Ministrant:innen, die sich für unsere Gemeinde zum Dienst bereit stellen.

Danke den Bauern und Geschäftsleuten, die uns mit so vielen Gaben beschenkt haben, dass die Schönstatt-Frauen einen reich gedeckten Gabenaltar aufbauen konnten.

Danke den Kirchenbesucher:innen, die durch Spenden die Gaben erworben haben.

Mit dieser Spende von 660 € können die Schönstattschwestern in Mutumba/Burundi den Menschen helfen, wieder ein Dach für ihre Häuser zu bekommen, die durch starke Unwetter zerstört wurden.

Außerdem konnten wir dem Strohgäuladen in Ditzingen Lebenmittel zur Verfügung stellen.

Danke an den Festausschuss, der uns ein gemütliches Beisammensein mit Zwiebelkuchen und Getränken nach dem Gottesdienst bereitet hat.

Christine Denk für die Schönstatt-Frauen

Unsere Kita feiert mit uns Erntedank

Wir trafen uns am vergangenen Sonntag, 25. September, vor der Kirche – alle waren ganz aufgeregt. „Kommt Schnecki auch wieder?“ 

Die Musik ertönte und wir durften gemeinsam in die Kirche einziehen und unser erstes Lied „Wir feiern heut ein Fest“ singen. Ganz große Freude kam auf, als Schnecki ihren „Auftritt“ hatte und unsere Eltern ein kleines Theaterstück vorgespielt haben. 

Es war toll, dass wir sogar ins Mikrofon sprechen durften wofür wir dankbar sind – uns ist ganz schön viel eingefallen: 

Für Mama und Papa, für den Regen, für unser Essen, für unser Haus, dass ich Freunde habe, fürs Gemüse und Obst, dass die Sonne scheint, dass wir Geld haben, dass es uns Menschen gibt, dass wir Gott haben … Danke!

Die Kinder der Kita Mozartweg

Erntedank in Heimerdingen

Am Sonntag den 25. September haben wir auch in unserer Kirche in Heimerdingen Erntedank gefeiert.

Auch hier gab es, wenn auch nur einen kleinen, Erntedankalter mit gespendeten Gabe. Viel erfreulicher ist es dass wir mit dem Verkauf der Gaben 135 € eingenommen haben welche neben den restlichen Gaben dem Tafelladen in Ditzingen zu Gute kommen werden.

Den schönen herbstlichen Erntedank-Gottesdienst haben wir mit Pfarrer Josef Moskalski gefeiert.

Der nächste „besondere“ Gottesdienst im Herbst ist am Sonntag, 16. Oktober die EntdeckerKirche. Nach dem Gottesdienst wollen wir selbst gekochte Kürbissuppe verkaufen, der Erlös soll ebenfalls dem Tafelladen in Ditzingen zu Gute kommen. 

Noch ein Hinweis in eigenem Interesse – jeder kann jederzeit (zu den Öffnungszeiten) den Tafelladen auch mit Lebensmittelspenden unterstützen. Denn der Bedarf ist gerade in der kälteren Jahreszeit hoch. Besonders sind Hygieneartikel und haltbare Lebensmittel gefragt.